Monitoring FORUM 2013.2

Social Media Monitoring & Analytics - Quo Vadis?

Programm

09:00

Eröffnung / Konferenzbroschüre

09:10

Keynote-Session: Social Media Monitoring & Analytics - Quo vadis? (Moderation: Björn Negelmann)

Fachvortrag: Social Media Monitoring und die Business Relevanz - mit dem Share of Buzz wird niemand hinter dem Ofen hervorgelockt!

    Sprecher:
  • Jan Philipp Warp Senior Consultant Social Media BSH Bosch und Siemens Hausgeräte
    Jan Philipp Warp, BSH Bosch und Siemens Hausgeräte

Fachvortrag: Mit Social Analytics das soziale Genom der Nachhaltigkeit entdecken!

    Sprecher:
  • Dr. Klaus Holthausen CTO / Founder Dr. Holthausen GmbH
    Dr. Klaus Holthausen, Dr. Holthausen GmbH

Best-Practice: Schlüsselfaktoren bei der Einführung eines Social Media Monitorings in großen Organisationen

    Sprecher:
  • Sascha Adam Leiter Produktmanagement & Social Media Axel Springer
    Sascha Adam , Axel Springer
11:00

Kaffeepause

11:30

Praxis-Session: Social Media Monitoring für die Social Media Kommunikation (Moderation: Anna-Maria Zahn)

Best-Practice: Mit Social Media Monitoring die Relevanz der Social Media Kommunikation von WWF unterstützen

    Sprecher:
  • Melanie Gömmel Social Media Redakteurin WWF Deutschland
    Melanie Gömmel, WWF Deutschland

Best-Practice: Erfahrungen mit dem Social Media Monitoring bei der Deutschen Börse

    Sprecher:
  • Oliver Frischemeier Mitarbeiter Media Relations Deutsche Börse
    Oliver Frischemeier, Deutsche Börse
12:30

Gemeinsames Mittagessen

14:00

Praxis-Session: Vorgehensmodell für die Auswahl der richtigen Lösung (Moderation: Björn Negelmann)

Fachvortrag: Vorgehensmodell und Kriterien für die richtige Lösungswahl

    Sprecher:
  • Anna-Maria Zahn Director Social Media Research ForschungsWeb
    Anna-Maria Zahn, ForschungsWeb

Live-Testing: Social Media Monitoring Lösungen im Vergleich (Brandwatch, linkfluence, talkwalker)

Diskussion: Bewertung der Lösungsansätze und Feedback-Runde

15:45

Kaffeepause

16:15

Praxis-Session: Vom Informationsziel zum Handlungsziel (Moderation: Stefan Evertz)

Best-Practice: Erfahrungen mit dem Social Media Monitoring bei Adecco

    Sprecher:
  • Julia Jachmann Managerin Online Marketing/Social Media Adecco Germany
    Julia Jachmann, Adecco Germany

Best-Practice: Social Media Monitoring als zentrales Element der Service-Kommunikation der DB Bahn

    Sprecher:
  • Nico Kirch Social Media Manager DB Vertrieb
    Nico Kirch, DB Vertrieb
17:15

Zusammenfassende Diskussion: Empfehlungen für einen ganzheitlicheren Social Media Monitoring Ansatz

    Diskussion:
  • Stefan Evertz Social Media Berater Cortex digital
    Stefan Evertz, Cortex digital
  • Anna-Maria Zahn Director Social Media Research ForschungsWeb
    Anna-Maria Zahn, ForschungsWeb
    Moderator:
  • Björn Negelmann Konferenzleitung Kongress Media
    Björn Negelmann, Kongress Media