Schwerpunkt
30% Discount
Seminar

Praxisreferenten 2017

Aktuelle Beiträge

Monitoring & Analyse braucht mehr Aussagequalität & Relevanz

Ende Juni hat die Fokusgruppe „Social Media“ des BVDW einen aktuellen Leitfaden zum Thema "Social Media Monitoring & Analyse" herausgebracht - inkl. Begriffsabgrenzungen, Anwendungsbeispielen und Trendprognosen für die weitere Themenentwicklung. Im Beitrag haben wir die Trendprognosen im Hinblick auf der Agendaplanung für das Monitoring FORUM im Dezember diskutiert.

Link zum Original-Beitrag
Dr. Markus Czanta (Merck): In hochdynamischen Märkten ist die Trend- und Meinungsanalyse in sozialen Medien ein kritischer, strategischer Erfolgsfaktor!

In unserem heutigen Referenten-Interview freuen wir uns Dr. Markus Czanta von der Merck KGaA aus Darmstadt vorstellen zu können. Dr. Markus Czanta ist Director Global Technical Marketing in der Display Materials Business Unit bei Merck und verantwortet strategische Projekte der Marktbeobachtung und der Identifizierung von wichtigen Trends bei neuen Technologien und für das Business Development.

Link zum Original-Beitrag
Social Media Monitoring & Analyse im Dienste des digitalen Marketing – Ergebnisse der Video-Trendinterviews

In der Vorbereitung zum Monitoring Forum 2016 haben wir wieder einige Experten und Lösungsanbieter zum Status-Quo im Themenfeld "Social Media Monitoring & Analyse" interviewt. Im Ergebnis ist dabei ein ganz spannender Überblick mit Meinungen und Einschätzungen der aktuellen Entwicklung herausgekommen, über die wir an dieser Stelle gerne einen ersten Überblick geben wollen.

Link zum Original-Beitrag
Bent Böer (Hyundai): Social Media und Content Marketing braucht eine Content Performance Messung!

Im zweiten Referenten-Interview zum Monitoring Forum haben wir heute die Antworten von Bent Böer, Marketing Manager - Content & Social Media bei Hyundai. Er wird beim Monitoring Forum über das Thema "Content Performance Messung" sprechen - sprich darüber, wie gemessen werden kann, welchen Nutzen ein "Content" erzielt. Das ist ein komplexes Thema mit verschiedenen Betrachtungswinkeln und wir haben daher Bent schon einmal im Vorfeld der Veranstaltung befragt, was er darunter versteht.

Link zum Original-Beitrag